Die Wärmebildaktion 2023 startet in

0Wochen0Tage

Wissen, wo Ihre Wärme bleibt

Kalte Räume im Winter, warme Räume im Sommer. Kommt Ihnen das bekannt vor? Der Übeltäter: meist ein fehlender Wärmeschutz an Fassade, Dach und Keller. Eine thermische Sanierung kann Abhilfe schaffen und Ihre Heizkosten einsparen. Darüber hinaus schonen Sie so die Umwelt und können das Raumklima deutlich verbessern.

Bevor Sie jedoch eine umfangreiche Sanierung starten, ist eine Bestandsaufnahme unverzichtbar: Lassen Sie eine thermografische Analyse des betroffenen Gebäudes durchführen. Mit Hilfe von Infrarotbild-Kameras können dabei rasch mangelhafte Wärmeisolierung oder Wärmebrücken aufgezeigt werden.

Wärmebildaktion Erinnerungsservice! Die Wärmebildaktion startet am 02.01.2023. Nützen Sie bereits vorab unseren Erinnerungsservice. Zu Aktionsstart erhalten Sie eine Erinnerung per Mail.

Energie sparen mit dem Lagerhaus Wärmebildpaket

Mit dem exklusiven Wärmebildpaket von Lagerhaus erhalten Sie mindestens sechs Wärmebild-Außenaufnahmen, die in einem Fachgespräch mit unserem Berater analysiert werden.
Dadurch erkennen Sie thermische Schwachstellen, spüren Wärmebrücken auf und erfahren, wo Sie bei der thermischen Sanierung ansetzen müssen.

Sie haben noch Fragen zu unserem Wärmebildpaket? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Klicken Sie sich durch unsere FAQs oder nützen Sie unsere kostenlose Hotline 0800 220 142.